Ein Kurs gewährt Einblick

In Zusammenarbeit  mit dem Rauhen Haus hat am 13.01.2017 wieder ein neuer Kurs begonnen. Von den bekannten Teilnehmenden sind nur noch zwei dabei, dafür haben sich ein paar Neue entschlossen, ihre Schriftkenntnisse zu verbessern.

Während der ersten drei Termine sind wir nicht zum Fotografieren oder Berichtschreiben gekommen. Daher lassen wir vorerst die alten Fotos stehen, damit sich Interessierte ein Bild von unserer Arbeit machen können.

———————————————————————————————————-

So ging es los:

Acht Teilnehmer starteten am 17.05.2013 mit einem Kurs zur Verbesserung der Lese- und Schreibfähigkeiten. Viele waren über zwei Blöcke mit je 15 Terminen regelmäßig dabei. Im Frühjahr 2014 begann der dritte, am 12.09.2014  der vierte Block.

Im letzten Block gab es aus „Betreuungsgründen“ selten die Gelegenheit, Fotos zu machen oder Berichte zu schreiben, aber die Fortschritte sind deutlich zu merken. L. hat fast alle Buchstabenblätter geschafft, D. hat bereits mit dem zweiten Buch begonnen und wird, wie C., in der Phase ohne Kurs mit Hilfe der Begleit-CDs weiter darin arbeiten, bis wir einen fünften Block starten können.

G. ist nicht mehr dabei, weil er eine neue Arbeit gefunden hat. M., P. und L. machen weiter mit und kommen gut voran.

 19.09.2014

OLYMPUS DIGITAL CAMERAEin Bericht von L.und G. über das Arbeitsprojekt Lese Rechtschreibkurs

L.und G. haben zusammen ein Diktat geschrieben. Erst hat L.G.verschieden wörter Dikrtiert die G. auf geschrieben hat auf ein Zettel. G.hat L. auch ein paar Wörter Diktiert die L. auf einen Zettel geschrieben hat. Zusammen haben wir  das Diktat verbessert.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

P. und K. arbeiten zusammen in unserem Buch. P. hat ganz schön Schwere Aufgaben bekommen. P.schaft dasobwohl das nicht so einfach ist für ihn. P.muss ein Weg beschreiben.

 

 

M.zeigt L.verschiedene Anfangsbuchstaben die er finden soll auf Bildern.  Jetzt zeigt M.L. verschiedene Bilder die er Klatschen soll. L.soll hören wie viele Silben ein Wort hat.

M.malt einen Anfangsbuchstaben auf einen Zettel und L.soll es nach malen.

 

26.09.2014

P. berichtet:

1) D. muss Wörter und Bilder als Domino zusammensetzen.

2) B. muss den Gästen das Menü erklären und ihnen ein Gericht empfehlen.

3) M. muss Silben suchen.

 

10.10.2014

Fotos von G. und P.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 

31.10.2014

Bericht von L. zu Fotos von M.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAP. schreibt Wörter zum Thema „Krankenhaus“ auf Linien. Danach liest er Erklärungen und ordnet sie Wörtern zu.

L. und G. diktieren sich gegenseitig Wörter mit doppelten Konsonanten. Danach macht Günter eine Übung im Buch zu den doppelten Konsonanten.

L. macht verschiedene Übungen im Buch. L. sucht Sachen im Raum und legt den passenden Anfangsbuchstaben dahin: F zu Fenster, B. zu Buch, T. zu Tafel usw.

 

 07.11.2014

Dieses Mal zeigen vier TeilnehmerInnen ihre Ergebnisse – ohne weitere Worte:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA    OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

14.11.2014

Fotos und Bericht von G.:

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

M. arbeitet auf einem Bogen und macht ein paar Fragen. Er sortiert Wörter in Themenbereiche.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

L. blättert im Buch herum und malt im Buch herum.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

D. hat das erste Buch fast durchgearbeitet. Sie macht schon den Abschlusstest.  Oft legt sie sich die Wörter vorher mit Letramix-Steinen. Nur ein paar Leseaufgaben sind noch übrig.